Datenschutz

für den Schutz von personenbezogenen Daten

Version 2018.05

Die letzte Änderung dieser Seite erfolgte am 1. Mai 2018

Artikel 1. Pflicht von Qvita um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

Qvita B.V. (im Nachfolgenden ” Qvita” genannt) freut sich Ihnen als Abonnenten (im Nachfolgenden ”Sie “ genannt) willkommen heißen zu dürfen. Unser Hauptziel besteht darin, dass Sie sich in, aber auch außerhalb Ihrer Wohnung sicher und bequem fühlen.  Wir hoffen, dass Sie uns Ihr Vertrauen schenken und wir Sie als langfristige Abonnenten zufrieden stellen dürfen.

Wir respektieren Sie als unsere Abonnenten und betrachten es als oberste Priorität Ihnen, zusammen mit unseren Partnern in den Bereichen Sicherheit, Komfort und Pflege einen einzigartigen Service zu bieten. Ihre Zufriedenheit und Ihr Vertrauen steht für uns an erster Stelle.

Wir sind uns bewusst, dass ehrlicher Datenschutz zu Ihren Erwartungen als Abonnent gehört.  Deswegen haben wir diese “Richtlinie zum Schutz der Privatsphäre” erstellt. Hier wird beschrieben, wie Qvita mit Ihren personenbezogenen Daten umgeht und anhand der „7 Grundsätze des Datenschutzes“ von Qvita, die die Grundprinzipien hierfür bildet.

Wenn Sie sich für eine unsere Dienste registrieren und ein Kundenkonto erstellen, werden wir Sie bitten, Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail Adresse und Telefonnummer anzugeben. Sie dürfen gerne auch ein Foto hinzufügen. Wir teilen diese personenbezogenen Daten nur mit eingewiesenen Personenkreis, die Ihre Anforderungen betreuen. Das sind selbstverständlich Sie als Nutzer, Ihre Kontaktpersonen und eine Zentrale, bzw. Notrufstelle. Diese Daten werden wir nicht verkaufen oder ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergeben. Ihre personenbezogenen Daten sind zu keiner Zeit für Personen sichtbar, die nicht mit Ihnen als Nutzer verknüpft sind.

Artikel 2. Einwilligung Richtlinie zum Schutz der Privatsphäre

Wir möchten Sie bitten, diese “Richtlinie zum Schutz der Privatsphäre” sorgfältig zu lesen, bevor Sie uns irgendwelche, persönliche Informationen übermitteln. „Personenbezogene Informationen“ bezeichnen alle erfassten Informationen, die in einem Format protokolliert sind, das Ihre Identifizierung entweder direkt (z.B. anhand des Namens) oder indirekt (z.B. über eine Telefonnummer oder E-Mailadresse) ermöglicht.

Diese “Richtlinie zum Schutz der Privatsphäre” ist Bestandteil der Geschäftsbedingungen von Qvita, denen unsere Produkte und Dienste unterliegen. Durch die Annahme der Geschäftsbedingungen stimmen Sie ausdrücklich der Richtlinie zum Schutz der Privatsphäre zu.

Qvita kann Ihre personenbezogenen Daten  zu eigenen Marketingzwecken nutzen. Falls das anwendbare Recht es erfordert, werden Sie vorab gebeten Ihre ausdrückliche Zustimmung zum Erhalt derartigen Marketingmaterialien abzugeben.

Artikel 3. Die 7 Grundsätze des Datenschutzes von Qvita

Nachstehend finden Sie die 7 Grundsätze des Datenschutzes von Qvita, die ganzheitlich für die Qvita Organisation gelten:

Transparenz:

  • bei der Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten übermitteln wir Ihnen relevante Informationen und informieren Sie über Zweck und Empfänger der Daten.

Zulässigkeit:

  • wir erfassen und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke.

Relevanz und Fehlerfreiheit:

  • für die Datenverarbeitung erfassen wir nur die erforderlichen, personenbezogenen Daten. Wir bitten Sie geeignete Maßnahmen zu treffen, um die Fehlerfreiheit und Aktualität der von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu unterstützen.

Aufbewahrung:

  • wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie dies für Ihre Verarbeitung unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen erforderlich ist.

Zugriff, Änderung, Wiederspruch:

  • Sie können mittels Kundenportal jederzeit auf Ihre Daten zugreifen und diese im Rahmen des Personenbezuges ändern. Für die Sicherung eines höchstmöglichen Qualitätsstandards und die Aktualisierung der personenbezogenen Daten, bitten wir Sie, aktuelle Änderungen personenbezogener Daten sofort im Kundenportal anzupassen.
  • Sie können der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, in Bezug auf die Nutzung Ihrer Daten für Marketingzwecke. (siehe Art. 14).

Vertraulichkeit und Sicherheit:

  • wir tragen die Sorgfalt für die Verwendung angemessener, technischer und organisatorischer Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Änderungen, unbeabsichtigtem oder rechtswidrigem Verlust, unbefugter Benutzung, unbefugter Preisgabe, oder unbefugtem Zugriff.

Weitergabe und internationale Übertragung:

  • für die in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke können personenbezogenen Daten zur Sicherstellung der qualitativen Dienstleistungen, innerhalb der Qvita Organisation oder an Partnerunternehmen und Dienstleister weitergeben werden. Bei der Weitergabe oder Übermittlung solcher Daten ergreifen wir zweckgerechte Vorkehrungen zur Garantie Ihrer Sicherheit.

Bei Fragen zu den 7 Grundsätzen von Qvita wenden Sie sich an den Qvita Kundendienst, wie in Artikel 14 dieser Richtlinie beschrieben.

Artikel 4. Anwendungsbereich

Diese Richtlinie gilt:

für die gesamte Verarbeitung von Daten, die von Qvita ausgeführt wird, die Eigentum sind oder von Qvita kontrolliert werden.

Für alle Webseiten von der Qvita Organisation und insbesondere die Webseiten www.qvita.nl, www.wuzzialert.com und  www.mijnwuzzi.nl.

Obwohl diese Richtlinie zum Schutz der Privatsphäre nicht für Partner von Qvita gilt, wird Qvita alle gegebenen Möglichkeiten ausschöpfen, um die 7 Grundsätzen von Qvita zu schützen. Unsere Partner werden aufgefordert , diese Grundsätze zu implementieren und zu respektieren. Außerdem werden wir die genannten Partner verpflichten, dem geltenden Recht bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu entsprechen.

Artikel 5. Speicherung von Daten und Zwecke für die Datenverarbeitung

Alle Informationen innerhalb der Qvita Organisation werden auf unseren eigenen Servern, die von Qvita in Übereinstimmung mit der Allgemeine Datenverordnung (niederländisch: AVG) betrieben werden,  gespeichert. Sie als Kunde bleiben Eigentümer Ihrer Informationen. Sie können jederzeit die Daten Ihres Kontos ändern oder das komplette Konto löschen.

Wir verarbeiten Ihre Daten soweit dies erforderlich ist um die Dienste, die wir Ihnen anbieten, auszuführen. So werden Ihre personenbezogenen Datenausschließlich innerhalb des von Ihnen selbst gewählten Netzwerkes sichtbar gemacht. So ermöglichen Sie Ihrem persönlich bestimmten Personenkreis ebenfalls Zugang zu Ihrem Netzwerk. Weiterhin verarbeiten wir Ihre Daten unter anderem, um Sie über wichtige Entwicklungen in Bezug auf die Dienstleistungen von Qvita auf dem Laufenden zu halten. Außerdem erfolgt die Registrierung anonymisierter Datensätze für die Qualitätssicherung der Dienstleistungen von Qvita, sodass wir stetig die Funktionalitäten und die Gestaltung der Dienstleistungen von Qvita optimieren, die Webseite an die persönlichen Präferenzen der Nutzer anpassen und um neue Dienstleistungen und Systeme zu entwickeln.

In erster Linie verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Vermeidung von Datenmissbrauch und/ oder zur Prävention von Straftaten in diesem Kontext.

Wir verpflichten uns gegenüber unserem Klientel, jederzeit angemessen auf E-Mails, Kritiken und Konstrukte zu reagieren und Angaben von Dritten in Bezug auf Informationen nach entsprechendem Recht und Grundsatz zu bearbeiten.

Wir schicken Ihnen, sofern Sie sich hierfür angemeldet haben, per Telefon, E-Mail oder SMS Benachrichtigungen mit wichtigen Ereignissen und Neuerungen wie z.B.  eine Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder die Pflege, Aktualisierung und Wartung der Webseite.

Wünschen Sie diese Kontaktaufnahme per E-Mail, erhalten Sie von uns eine Verifizierungsnachricht mit einem Link um Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter falls dies erforderlich ist für die Ausführung von bei uns abgeschlossene Dienste.

Sollte es erforderlich werden, Ihre Daten an Dritte weitergeben zu müssen, werden wir Sie immer darüber informieren und um Erlaubnis bitten. Ausgenommen sind hierbei gerichtliche Beschlüsse.

Artikel 6. Welche personenbezogenen Daten werden erfasst?

Als Abonnenten von Qvita können Sie zu unterschiedlichen Zeitpunkten gefragt werden um persönliche Angaben über sich selbst oder über Kontaktpersonen zu geben, wie z.B.:

1.Kontaktdaten (Nachname, Vorname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, usw. )

2.Persönliche Daten (Geburtsdatum, Länge, Gewicht, usw.)

3.Informationen über Ihren Partner (Name, Telefonnummer, E-Mail, Geburtsdatum und Alter, usw.)

4.Persönliche, vertrauliche Informationen (Arzt, Blutgruppe, Medikamente, Allergien, usw.),

5.Abonennentennummer von Qvita oder andere Partner von Qvita bei denen Sie sich angemeldet haben.

6.Informationen über Ihre Kontaktpersonen (Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer, E-Mailadresse, usw.)

7.Informationen über den Zugang zu Ihnen in der Wohnung (Schlüsselhalter)

8.Auskunft zu Ihrer Krankenversicherung

Wir erheben im Allgemeinen keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren, deswegen beschränken sich die von uns erfassten Informationen bei Personen unter 18 Jahren auf Namen, Adresse und Geburtsdatum. Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln;  die vorher genannten Angaben können durch mündige, volljährige Personen übermittelt werden.  Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie dafür sorgen, dass uns Ihre entsprechenden Angehörigen keine personenbezogenen Daten übermitteln ohne vorher eine von Ihnen ausgestellte Vollmacht einzureichen.

Haben Sie Bedenken, dass Ihre Angehörigen persönliche Daten ohne Ihr Einverständnis an uns übermittelt haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf damit wir die Löschung solcher persönlicher Angaben veranlassen können.

Sensible Daten wie Angaben über Herkunft, ethnische Zugehörigkeit, politische Ansichten, religiöse oder philosophische Überzeugung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft oder Details über den

Gesundheitszustand oder die sexuelle Orientierung werden von uns zum Schutz Ihrer Person nicht

erfasst.

Daneben können nach dem vor Ort geltenden Gesetzen andere Daten und Angaben als sensibel

gelten, beispielsweise Ihre Kreditkartennummer, Ihre Freizeitaktivitäten, persönlichen Aktivitäten

und Hobbys, kulturelle Bräuche, ob Sie Raucher oder Nichtraucher sind, usw. Sie könnten uns beauftragen, diese Informationen zu erfassen, um Ihre Anforderungen zu erfüllen oder Ihnen einen entsprechenden Service gewährleisten zu können.

In einem solchen Fall werden wir, falls es nach den örtlich gültigen Rechtsvorschriften erforderlich ist, Ihre vorherige Einwilligung einholen, damit wir derartige, sensible Informationen speichern und verarbeiten dürfen.

Artikel 7. Wann werden Ihre personenbezogenen Daten erfasst?

Personenbezogene Daten können bei verschiedenen Gelegenheiten erfasst werden, z.B.:

Das Ausfüllen des (Online) Anmeldeformulars von Qvita;

Ihre Teilnahme an Treueprogramme und Werbekampagnen von Qvita oder ihre Partner, Anmeldung Treueprogramme, Teilnahme an Kundenbefragungen der Zufriedenheit (Umfrage betreffend die Zufriedenheit der Nutzer), E-Mail Abonnement für Newsletter mit besonderen Angeboten und Hot Deals;

Die Übertragung Ihrer Daten an Dritte: Rotes Kreuz, Hilfs- und Pflegeorganisation, Krankenhäuser, Feuerwehr, Polizei, Rettungsleitstelle im Falle einer Notsituation;

Ihre Internetaktivitäten, Zugang zu der Qvita Webseite (IP-Adresse, Session-Cookies) online Anmeldeformulare (Nutzung von speziellen Diensten, Fragenlisten, Downloads von unseren Websites und verwandten Websites).

Artikel 8. Zu welchem Zweck werden diese Daten erfasst?

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

Das Verwalten, Administrieren und gut Funktionieren lassen Ihrer Dienstleistung oder Ihres Produktes. Die Verwaltung von zusätzlichen Dienstleistungen. Die Verwaltung der Qvita Buchführungsdaten. Verwaltung interner Kundenliste mit Zahlungsschwierigkeiten.

Ein besseres Verständnis Ihrer Bedürfnisse und Wünsche oder die Anpassung unserer Dienste zur besseren Erfüllung Ihrer Wünsche.

Der Versand von Newsletter und das Anbieten von neue Dienstleistungen oder Sonderangebote von Qvita oder ihre Partner (Sicherheit, Gesundheits- und Pflegedienste). Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Zur Verbesserung der bestehenden Dienstleistungen von Qvita und insbesondere; Durchführung von Studien und Analysen zur Ausarbeitung von Fragebögen und Bemerkungen aus der Umfrage zur Kundenzufriedenheit und aus dem Beschwerdebuch. Das Anbieten der Vorteile unseres Treueprogramms.

Stetige Optimierung der Webseite und verwandten Webseiten und das Sammeln von Erfahrungswerten, insbesondere zur Verbesserung der Navigation und der Durchführung der Sicherheitsstrategie, sowie dem präventiven Schutz vor Datenkriminalität.

Artikel 9. Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Wir versuchen Ihnen immer und überall das gleiche Niveau an Serviceleistungen und Hilfe zu bieten. Zu diesem Zweck sollten wir, vorbehaltlich Ihrer nachfolgend aufgezählten Rechte gemäß Artikel 14, Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an internen oder externen Servicepartner  weitergeben können.

Damit Qvita und ihre Partner (Hilfsorganisationen und Notfalldienste) bestmögliche Serviceleistungen anbieten können, sind wir dazu berechtigt Ihre personenbezogenen Daten zu nutzen und kann befugtes Personal unserer Firma Zugang zu diesen Daten bekommen.  Insbesondere Mitarbeiter von Qvita und im Allgemeinen alle Mitarbeiter von Partnerfirmen von Qvita, für denen Informationen aus bestimmten Kategorien der personenbezogenen Daten wichtig sind, wie Notruf- und Serviceleitstellen, Pflegeorganisationen und Krankenhäuser.

Artikel 10. Internationale Übertragung

Für Zwecke aus Artikel 7 dieser Richtlinie müssen Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls für Dienstleister zugänglich gemacht werden, die je nach Wohnort des Qvita Kunden in Ländern ansässig sind, die ein unterschiedliches Niveau des Schutzes personenbezogener Daten aufweisen. Daher ergreift Qvita neben der Umsetzung dieser Richtlinie geeignete Maßnahmen, einschließlich bestehender Vertragsbedingungen, zur Gewährleistung der sicheren Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an ein Qvita Unternehmen oder an einen externen Empfänger mit Sitz in einem Land, dessen Datenschutz nicht dem vorherrschenden Schutzniveau des Landes, in dem die personenbezogenen Daten erfasst wurden, entspricht.

Artikel 11. Datensicherheit

Qvita handelt grundsätzlich nach gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gegen widerrechtliche(n) oder unbeabsichtigte(n) Vernichtung, Änderung, Verlust, sowie gegen unbefugten Zugriff oder unbefugte Preisgabe. Zu diesem Zweck halten wir technische- (Firewall und Schutz), sowie organisatorische Maßnahmen (Benutzer-ID, Passwörter und physischer Datenschutz) kontinuierlich auf dem neuesten Stand. Alle Informationen aus unseren Datenbanken werden mittels SSL-Verschlüsselungstechnologie (Secure Socket Layer) in abgesicherten Modi übertragen.

Artikel 12. Sitzungs-Cookies / externe Verknüpfungen

Qvita verwendet permanente Cookies,  um Ihre Besuche auf unserer und korrespondierenden Webseiten zu verwalten und personalisierte Abläufe bereitstellen zu können (automatische Erkennung).

Wir registrieren die technische Informationen Ihres Rechners bei  jedem Besuch unserer Seiten. Zu diesen Informationen gehören Ihre IP-Adresse  (Internet Protokoll), das Betriebssystem, der Browser, die Bildschirmauflösung und / oder die Domain der Webseite, die Sie auf uns verwiesen hat. Wir sammeln diese Informationen zur internen Qualitätssicherung. Es findet zu keiner Zeit eine automatisierte Weitergabe an Dritte statt.

Diese Sitzungs-Cookies sind eine automatisierte Technologie.  Beachten Sie bitte, dass die meisten Browser Cookies automatisch akzeptieren. Falls Sie also den Einsatz von Cookies unterdrücken möchten, müssen Sie möglicherweise Cookies aktiv löschen oder blockieren. Unterschiedliche Web-Browser verwalten Cookies anders. Falls Sie es wünschen , können Sie durch Änderung Ihrer Browser-Einstellungen die eingesetzten Cookies ablehnen oder sperren; mehr dazu erfahren Sie in der „Hilfe-Funktion“ Ihres Browsers. Beachten Sie jedoch, dass einige Funktionen unserer Websites möglicherweise nicht richtig funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen.

Es ist möglich, dass Ihnen Werbung oder Links zu den Websites Dritter angeboten wird, die mittels Cookies möglicherweise persönliche Informationen sammeln, wenn Sie sich Anzeigen oder Inhalte auf diese Websites ansehen. Qvita übt keine Kontrolle über solche Cookies aus und lehnt jede Verantwortung für auf diesem Weg gesammelte, genutzte oder veröffentlichte  Informationen ausdrücklich ab. Zu Fragen zu Werbenden oder Anbietern dieser Inhalte wählen Sie den direkten Kontakt.

Unsere Datenschutzrichtlinie zum Schutz Ihrer Privatsphäre gilt in keiner Weise für Besuche der  Websites von Drittanbietern. Qvita übernimmt keine Verantwortung für die Datenschutzrichtlinie oder die Durchsetzung dieser Richtlinie von entsprechenden Websites, die von unseren-, oder  verwandten Websites erreichbar sind.

Artikel 13. Speicherung von Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich in dem Zeitraum genutzt, der für die in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke erforderlich ist oder den Vorschriften der gesetzlichen Bestimmungen entspricht.

Artikel 14. Zugriff, Änderungen und Beschwerden

Sie haben das Recht,  über unser Kundenportal auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, diese zu korrigieren oder zu löschen. Ebenso können Sie Ihr Einspruchsrecht geltend machen. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass bei Einsprüchen möglicherweise die gewünschte Dienstleistung oder das gewünschte Produkt nicht mehr vollständig gewährleistet werden kann.

Wenden Sie sich bei der Geltendmachung Ihrer Datenschutzrechte bitte direkt an den Kundenservice von Qvita, postbus 3398 4800 DJ Breda oder senden Sie eine E-Mail an die Adresse:  klantenservice@qvita.nl.

Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke wiedersprechen möchten oder wenn Sie Schwierigkeiten bei der Geltendmachung Ihrer Rechte haben, genügt jederzeit eine Kurze Nachricht an den Kundenservice von Qvita: postbus 3398 4800 DJ Breda oder senden Sie eine E-Mail an: klantenservice@qvita.nl.

Für Zwecke der Vertraulichkeit und des Schutzes von allen Abonnenten von Qvita müssen wir Sie zur Bearbeitung Ihrer Daten sicher identifizieren können. Sie werden dann gebeten, Ihrem Antrag eine Kopie eines offiziellen Identifizierungsdokuments, beispielsweise des Führerscheins, Personalausweises oder Reisepasses beizulegen.

Sind Ihre personenbezogene Daten nicht zutreffend oder aber unvollständig oder veraltet, sollten Sie die entsprechenden Änderungen bzw. Ergänzungen über das Kundenportal  anpassen.

Artikel 15. Updates der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung kann sich von Zeit zu Zeit ändern. Wir empfehlen Ihnen deswegen die Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, um stets über Änderungen informiert zu sein. Diese finden Sie unter www.qvita.nl.

Artikel 16. Fragen und Ansprechpartner

Für Fragen bezüglich der Datenschutzrichtlinie wenden Sie sich bitte an den Kundenservice von Qvita (Adresse sh. Artikel 14).

Fragen und Feedback

Wir überprüfen regelmäßig, ob wir die Datenschutzanforderungen erfüllen. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie uns kontaktieren:

Qvita B.V.

Postbus 3398
4800 DJ Breda
+31 88 – 800 77 88

kundendienst@wuzzialert.com